The Necks bei Enjoy Jazz

The Necks bei Enjoy Jazz
Mittwoch | 17. Oktober 2018 | 20:00 Uhr


Enjoy Jazz Festival

Der Rolling Stone bezeichnete The Necks in einem Artikel einmal als „die aufregendste Ambient-Band der Welt“. Das mag faktisch zutreffen, ist allerdings dennoch nicht einmal ansatzweise hinreichend als Beschreibung für die scheinbar unerschöpfliche Improvisationskraft, Bandbreite und Spielfreude des Trios.

Einlass 20 Uhr / Beginn 21 Uhr
Eintritt AK 26€ / VVK 21€ + VVK-Gebühr
Ticketlink: http://bit.ly/thenecks1710

Seit mehr als 30 Jahren machen die drei Australier gemeinsam Musik, die sonst keiner macht: Mit scheinbar spielerischer Leichtigkeit weben Pianist Chris Abrahams, Schlagzeuger Tony Buck und Kontrabassist Lloyd Swanton einen dichten Klangteppich aus Avant-Garde und Ambient-Jazz, so dass man vor seinem geistigen Auge gar ein ganzes Orchester erscheinen sieht.

Auf 19 Alben haben es The Necks seit ihrem Debüt „Sex“ geschafft, ihren unnachahmlichen Live-Sound auf Platte zu bannen. Ihr neuestes Werk „Unfold“ erschien 2017 und zeigt erneut, wie auskomponiert improvisierte Musik klingen kann.